ILSB Homepage Institut für
Leichtbau und Struktur-Biomechanik
TU Wien

ILSB Home Allgemeines Lehre Forschung Team Links Suche Intranet

English

AM ILSB ERSTELLTE DIPLOM- UND MASTERARBEITEN



P. Hoffmann:
Elasto-Plastic Finite Element Simulations of Nanoindentation Problems Utilizing Hill's Potential; 2018

B. Kóbor:
Finite Elemente Simulationen der Lochplatte aus Faserverbund-Laminat; 2018


S. Bauer:
Analytische Behandlung des Rohrendproblems bei der Autofrettage von Rohren; 2017

T. Ceglar:
Finite Element Method Simulations of the Delamination in Laminated Composite Structures; 2017
(in Zusammenarbeit mit University of Ljubljana)

T. Hofecker:
Untersuchung der elektrischen Triebfahrzeuge Stadler FLIRT3, KISS und EC 250 im Hinblick auf die Erfüllung der Notifizierten Nationalen Technischen Regeln (NNTR) und der Netzzugangsanforderungen für den Einsatz in Europa; 2017
(in Zusammenarbeit mit Stadler Rail)

L. Kain:
Structural and Mechanical Evaluation of Collagen Fibils from Equine Tendon: The Effect of Age, Tendon Zone and Type; 2017

J.T. Kamml:
Validated Finite Element Models of Composite Bones in Sideways Load Configuration; 2017
(in Zusammenarbeit mit Lund University)

T. Király:
Modellierung und Festigkeitsbewertung von Aluminiumprofilschiebesitzen; 2017
(in Zusammenarbeit mit Stadler Rail)

C. Klancnik:
Comparison of Analytical and Numerical Models for Composites with Sphere-Shaped Reinforcements; 2017

M. Kozyrev:
Mechanical Testing of Individual Osteons of Cortical Bone; 2017

M. Nagler:
Analytical Treatment of Residual Stresses in Multilayer Coatings; 2017

D. Roither:
Entwicklung eines Programms zur Erzeugung von Volumselementen auf Basis tetrakaidekaderförmiger Bereiche; 2017

M. Schasching:
Finite Elemente Simulationen einer Composite-Struktur - Interaktion von Schichtschädigung und Delamination; 2017

M. Stufferin:
Elasto-Plastische Materialmodellierung eines stark anisotropen und asymmetrischen Polystyrolschaums; 2017

A. Tomschi:
Alternative Ansätze zur Dynamiksimulation des Kurbeltriebes mit Finite-Elemente-Modellen; 2017

A. Wagner:
Efficient Finite Element Modelling of Residual stresses in Multilayer Coatings; 2017


S. Desissaire:
The Effect of Osmotic Pressure on the Mechanical and Structural Properties of Individual Collagen Fibrils; 2016

M. Lamprecht:
Schraubenrutschen unter dynamischer Belastung und Berechnung der effektiven Schnittigkeit einer querkraftbelasteten Schraubenverbindung; 2016

L.F. Leidinger:
Developing an Optimization Method for Passive Safety in the Early Concept ; 2016
(an der TU München ausgeführt)

A.W. Nemetz:
Dynamic Simulations of Rolling Element Bearing Cages; 2016

C. Riener:
Entwicklung eines nichtlinearen Finite Elemente Simulationsmodells zur Nachbildung des Crash-Verhaltens von gewebeverstärkten CFK/Epoxid-Laminaten; 2016


S. Aigner:
Berechnung, Bewertung und Dimensionierung eines LKW-Bauteils aus faserverstärkten Kunststoffen; 2015

A. Bellés Meseguer:
Numerical Simulations of the Crack Behavior of Brittle Cellular Materials; 2015

A. Blum:
Finite Element Simulation of Uniaxial Periodic Structures; 2015

B. Boyano Largo:
Parameter Effects in Linear Embedding Analysis; 2015
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo, Spanien)

B. Dohnál:
Entwicklung alternativer Profilquerschnitte für Dachlangträger; 2015

G. Firmberger:
Beul- und Nachbeulverhalten von zugbeanspruchten dünnen Platten mit Rissen und Löchern - Nichtlineare Finite Elemente Analysen; 2015

D. Marx:
Entwicklung eines Zugversuchs für die mikromechanische Charakterisierung von Knochen; 2015
(in Zusammenarbeit mit TU Dresden, Deutschland)

J. Regueiro Penado:
Linear Viscoelastic UMAT Development in the Frequency Domain; 2015
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo, Spanien)

A. Ruthmeier:
Structural Opimization of Reinforced Shell Structures; 2015

A. Salcher:
FEM-Auslegung einer Kohlefaser-Geflechtstruktur; 2015

L. Steiner:
Vergleich unterschiedlicher micro FE basierender Knochen Remodellierungsalgorithmen; 2015

A. Synek:
A Specimen Specific Finite Element Validation Study of Distal Radius Fracture Osteosynthesis; 2015

S. Zulaika Arkauz:
Effects of the Relative Sizes of Inhomogeneities on the Mechanical Behavior of Composite Materials; 2015
(in Zusammenarbeit mit Tecnun, San Sebastián, Spanien)


H. Benito Campos:
Inhomogeneities in Matrices with Grain Structure; 2014
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo, Spanien)

J. Broger:
Adaptation of an Elasto-Plasto-Damage Model from ABAQUS/Standard to ABAQUS/Explicit and its Application to Laminated FRP; 2014

M. Gächter:
Strukturoptimierung von Automobilkomponenten auf Basis von Ermüdungssimulationen; 2014

C. Gaßner:
Development and Validation of a Material Model with Artificial Neural Networks; 2014

I. Kálmán:
Theoretische und experimentelle Untersuchungen zum Deformationsverhalten eines Linearrobotors; 2014

M. Springer:
Nichtlineare Finite Elemente Simulation der Schädigungsmechanismen sowie der Resttragfähigkeit von schlagbeanspruchten Kohlenstofffaser-Epoxidharz-Verbunden; 2014

A. Wiesinger:
Simulation of Crack Formation in Thin Copper Films on Polyimide Substrate; 2014


M. Bina:
Extension of a Parallel Nonlinear Finite Element Simulation Software for Human Bone; 2013

C. Karl:
Mechanical Anisotropy of Human Vertebral Bone Measured by the Means of Microindentation with Special Focus on Osteophyte Structures; 2013

D. Kremmel:
FEM und Modellreduktion. Vergleichsstudie des Doorslams mit Kontaktberücksichtigung; 2013
(in Zusammenarbeit mit Engineering Center Steyr)

V. Kounis:
Development of a Computer Interface for the Design of Root Analogue Dental Implants; 2013
(in Zusammenarbeit mit Aristotle University, Thessaloniki)

M. Meindlhumer:
Schädigungs- und Versagensvorhersage von Gewebelaminaten duch mechanismenbasierte Hüllflächen; 2013

V. Migkos:
Volumselemente für diamantpartikelverstärkte Metallmatrix-Composites; 2013
(in Zusammenarbeit mit Aristotle University, Thessaloniki)

C. Pagès Miró:
Quasi-Static Simulation of Laminated Structures with Explicit Finite Element Methods; 2013
(in Zusammenarbeit mit UPC Terrassa)

M. Schwab:
Prediction of Energy Dissipation due to Material Nonlinearities and its Application to Textile Composites; 2013

T. Vosel:
Triaxial Test Rig for Mechanical Ground Support Equipment of Ariane 5 Compatible Satellites; 2013


S. Holl:
Numerische FE-Analyse eines innovativen Mountainbikes; 2012
(in Zusammenarbeit mit XOIOX, Wien)

A. Kholkin:
Numerical Simulation of Damage and Failure of Laminated 3-Point Bending Specimens; 2012
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Aveiro)

J.L. Mandayo Fernández:
Numerical Simulations of the Crush Behavior of Cellular Structures; 2012
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo)

B. Ostermann:
Fracture Mechanics Investigation of Refiner Discs; 2012

L. Peyker:
A Feasibility Study of a Bone-Screw MicroFE Model; 2012

M. Priewasser:
Experimental and Computational Study of the Cheliceral Fang of Cupiennius salei; 2012
(in Zusammenarbeit mit MPIKG, Golm, und Universität Wien)

E. Rama Lista:
Finite Element Simulations of Laminated Composites under Consideration of Nonlinear Ply Material and Delamination; 2012
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo)

J.L. Vázquez Lopez:
Study of Microfields in the Reinforcement Phase of Two-Phase Composites; 2012
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo)


A. Bartolomé:
Unit Cell Based Evaluation of Strain Energy Densities Caused by the Transformation of a Matrix into Two Families of Inhomogeneous Inclusions; 2011
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo)

G. Decker
Structural Design of a Miniaturised Bi-Propellant Thruster for the Attitude Control of Satellites; 2011
(in Zusammenarbeit mit Austrian Institute of Technology, Seibersdorf)

A. Fürlinger:
Entwicklung eines statisch überbestimmten Lastgeschirrs mit flexiblen Lasteinleitungselementen für Flugzeugstrukturversuche; 2011
(in Zusammenarbeit mit IABG, Ottobrunn)

J. Hüsing:
Numerische Simulation des Relaxationsverhaltens von viskoelastischen zellulären Strukturen; 2011
(in Zusammenarbeit mit TU Dresden)

M. Preisel:
Optimierung eines Leichtbau-Roboterarms; 2011
(in Zusammenarbeit mit FerRobotics, Linz)

J. Valencia:
Numerical Simulation of the Mechanical Behavior of Perforated Woven Fabric Laminates; 2011
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo)


J. Gager:
Numerical Simulations of Delaminations and Cracks in Glued Die-Attach Semiconductor Devices; 2010
(in Zusammenarbeit mit K-AI, Villach)

T. Gross:
The Effects of Heterogeneous Mineralization on the Elastic and Yield Properties of Human Trabecular Bone; 2010

T. Hinterdorfer:
FE-Modellierung und -analyse eines Komposit-Flywheel-Rotors und Optimierungsbetrachtungen; 2010

F. Toth:
Aeroelastic Analysis of a Glider Aircraft; 2010
(in Zusammenarbeit mit KTH, Stockholm)

J.J. Schwiedrzik:
Finite Element Simulation of Berkovich Indentation in Bone; 2010

L. Wagner
Reproducibility of the HR-pQCT-Based FE Analysis of the Distal Radius; 2010

R. Weiser:
FE-Analyse des Einziehprozesses eines viskoelastischen PE-Liners in ein Steigrohr und des Langzeitverhaltens dieses Verbundes; 2010
(in Zusammenarbeit mit OMV)


M. Kinzl:
Kontinuumsmechanische Modellierung von Muskelgewebe; 2009

M. Koller:
Simulation des seitlichen Verlaufens von endlosen Stahlbändern; 2009

A. Lobner:
Auswirkungen von Unsicherheiten auf das mechanische Verhalten von Gewebelaminaten; 2009


M. Forte:
Methoden zur bruchmechanischen Untersuchung von Verschleiss an den Laufflächen von Schienfahrzeugrädern; 2008
(in Zusammenarbeit mit CAE Simulations & Solutions, Vienna, Austria)

M.B. Gándara:
Assessment of Mixed Uniform Boundary Conditions for Predicting the Macroscopic Mechanical Behavior of Particle Reinforcement Composite Materials; 2008
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo, Vigo)

M. Todt:
Long Wave Instabilities in Periodic Structures; 2008


A. Chamadoira:
Unit Cell Studies of Unidirectional and Cross-Ply Long Fiber Reinforced MMC ; 2007
(in Zusammenarbeit mit Universidade de Vigo, Vigo)

T. Flatscher:
Modellierung der Steifigkeit und Stabilität von Wellpappe; 2007

R. Hauleitner:
Investigation of Cage Versions for Fast Rotating Ball Bearings; 2007
(in Zusammenarbeit mit SKF Österreich, Steyr)


M. Barak:
Morphologie-Elastizitätsbeziehungen des spongiösen Knochens bis zur vierten Ordnung; 2006

T. Kitzler:
An Improved Finite Element Model of the Human Vertebral Body; 2006

C. Schörkhuber:
Methode für die Festigkeits- und Lebensdauerberechnung von Abgasanlagen; 2006
(in Zusammenarbeit mit dTech Steyr, Steyr)

G. Wimmer:
Strength Analyse of Composite Components - Implementation of New Procedures; 2006
(in Zusammenarbeit mit FACC, Ried)

J.F. Winklinger:
Investigation of Corner Joints of Sandwich Plates; 2006
(in Zusammenarbeit mit FACC, Ried)


F. Barborik:
Dynamische FE-Analyse von gelenkig verbundenen Bauteilgruppen; 2005
(in Zusammenarbeit mit Prisma Engineering, Graz)

R. Bitsche:
Space Filling Polyhedra as Mechanical Models for Solidified Dry Foams; 2005

P. Casagrande:
Entwicklung einer Auswerteroutine zur Evaluation der Ermüdungsbeanspruchung von Schienenfahrzeugkomponenten auf Basis von Hauptnormalspannungen; 2005
(in Zusammenarbeit mit Stadler Altenrhein, Altenrhein)

K.H. Karner:
Homogenisierung und Lokalisierung bei der Modellierung von periodisch strukturierten, schalenartigen Strangpressprofilen; 2005


M. Albrecht:
Entwicklung eines Finite-Elemente-Programms zur Simulation der Biegeschwingungen von Lamellenventilen; 2004
(in Zusammenarbeit mit Hoerbiger Kompressortechnik, Wien)

M. Cech:
FE-Simulation der mechanischen Beanspruchungen am Verbrennungskraftmotor - Segmentmodell versus Gesamtmotormodell; 2004
(in Zusammenarbeit mit BMW-Motoren, Steyr)

R. Graf:
Entwicklung von vereinfachten 3D-Simulationsmodellen zur Analyse des Kollisionsverhaltens von Zugverbänden mit dem expliziten FE-Programm PAM-CRASH; 2004
(in Zusammenarbeit mit Siemens TS, Wien)

C. Marte:
Untersuchung von 2/2 Twill-Gewebe Laminaten mit Hilfe von 3D-Finite Elemente Einheitszellen; 2004

S. Nogales:
Study of Response of Particle Reinforced Ductile Matrix Composites under Selected Load Cases; 2004
(Proyecto Fin de Carrera, Universidad Politécnica de Madrid)


C. Huber:
Analytical and Finite Element Analyses of Carbon Fiber Reinforced Rollers with Classical and Nonclassical Boundary Conditions; 2003
(in Zusammenarbeit mit FWT Wickeltechnik, Neunkirchen)

E. Jungmayr:
Vogelschlagsimulation auf Hubschrauber-Cockpitstruktur; 2003
(in Zusammenarbeit mit Eurocopter, Donauwörth)

M. Luxner:
Optimierung von Faserverbundbauteilen mit genetischen Algorithmen; 2003

M. Seyr:
Numerische Simulation von regelmäßigen zellulären Strukturen; 2003

C. Strasser:
Propellerfreifahrtcharakteristik im zweiten und dritten Quadranten in Polynomform; 2003
(in Zusammenarbeit mit der Schiffsbautechnischen Versuchsanstalt Wien)

M. Zigo:
Bewertung des Ermüdungsverhaltens von Schweißnähten und Schweißpunkten auf Basis lokaler Konzepte; 2003
(in Zusammenarbeit mit Magna Steyr Fahrzeugtechnik, Graz)


C. Fernandez Soneira:
Finite Element Investigations of Aeroelastic Phenomena of the ILSB-NIKWING; 2002

J.M. Fröschl:
Neue Verfahren in der Topologieoptimierung für thermisch hochbelastete Motorbauteile; 2002

A. Gradischar:
Knochenumbau im menschlichen Femur infolge der Implantation von zementfreien Hüftgelenksendoprothesen; 2002

G. Griess:
Implementierung eines Knochenwachstumsalgorithmus in ABAQUS; 2002

S. Hampel:
Implementierung eines Schalen-Degradationsmodells für unidirektionale Faserverbundlaminate in ein Finite Elemente Programm; 2002
(in Zusammenarbeit mit Universität Karlsruhe)

W. Pammer:
Ersatz eines Al-Beschlags einer Tragflächenklappe durch einen Carbon-Beschlag in RTM-Bauweise; 2002
(in Zusammenarbeit mit FACC, Ried)

M. Waldboth:
Entwicklung und Implementierung eines singulären 2-D Elementes mit variabler Ordnung der Singularität; 2002


G. Judex:
Dynamische FE-Analysen an Femur mit Hüftsgelenksimplantaten; 2001

F. Nigl:
3-D Finite Element Analysis of a Chevron Notched, Four Point Test Specimen; 2001
(in Zusammenarbeit mit University of Washington, Seattle, WA)

S. Prandstetter:
State of the Art of Topology Optimization; 2001
(in Zusammenarbeit mit Magna Steyr, Steyr)

W. Wenzl:
Simulation des Punktschweißens; 2001
(in Zusammenarbeit mit ARC, Seibersdorf)


A. Ableidinger:
Some Aspects of the Fracture Behavior of Metal Foams; 2000

G. Fichtinger:
Die Berechnung des Dachdrückversuchs mit ABAQUS/EXPLICIT; 2000
(in Zusammenarbeit mit BMW München)

K. Hofwimmer:
FE-Modell eines O2-Konverters mit gemauerter Feuerfestauskleidung ; 2000
(in Zusammenarbeit mit VAI, Linz)

A. Kuhn:
Über die Berechnung von lokalen Beschleunigungen mit einem expliziten FE-Code; 2000
(in Zusammenarbeit mit BMW München)

W. Mann:
Tether Storage Mechanism for Satellites - Design and Analysis; 2000
(im Rahmen des Studentenprojekts Spacecraft Design)

S. Oschkera:
Berechnung und Konstruktion einer Tragfläche eines Kleinflugzeuges in gemischter Bauweise; 2000

M. Schabasser:
Lebensdauerberechung auf Basis von modalen Spannungen; 2000
(in Zusammenarbeit mit Steyr-Daimler-Puch AG; Engineering Center Steyr)

C. Schlegel:
Festigkeitsberechnung einer Lenkanlage eines LKW mit zwei Vorderachsen mittels FE-Methode; 2000
(in Zusammenarbeit mit ÖAF, Wien)

C. Schuecker:
Evaluation of the Applicability of the Four-Point Bend End-Notched Flexure Test for Mode II Delamination Toughness; 2000
(in Zusammenarbeit mit Syracuse University, Syracuse, NY)

J. Segurado:
Micromechanical Analysis of the Mechanical Behavior of Sintered Refractory Metals; 2000
(Proyecto Fin de Carrera, Universidad Politécnica de Madrid; in Zusammenarbeit mit Plansee AG, Reutte)

R. Theimer:
Structural Design of a Tethered Satellite - Static and Dynamic Analysis During Launching; 2000
(im Rahmen des Studentenprojekts Spacecraft Design)

G. Tisch:
Parameterstudie über das Steifigkeitsverhalten geschraubter Flanschverbindungen in Stuhlungen von Papiermaschinen auf Basis der Methode der Finiten Elemente; 2000
(in Zusammenarbeit mit Voith Sulzer, St.Pölten)


J. Wischenbart:
Simulation des thermisch-mechanischen Ermüdungsverhaltens von Aluminiumzylinderköpfen; 1999
(in Zusammenarbeit mit Steyr-Daimler-Puch AG; Engineering Center Steyr)


A. Hahn:
Analyse des nichtlinearen Verhaltens eines Schraubsystems ALUGRIP für Rahmenverbindungen im Schienenfahrzeugbau; 1998
(in Zusammenarbeit mit Alusuisse Road&Rail AG, Zürich)

P. Heinzl:
Auslegung eines LKW-Hinterachsverbandes mittels FE-Analyse und mehrachsiger Betriebsfestigkeitsrechnung; 1998
(in Zusammenarbeit mit Steyr-Daimler-Puch AG; Engineering Center Steyr)

S. Willminger:
Zur Analyse des Kollapsverhaltens axialgedrückter schaumgefüllter Profile; 1998


H. Böhm:
Wasserdichte Seitenlängsschotte auf dem Fahrzeugdeck zur Erhöhung der Sicherheit auf Roll On/Roll Off-Fährschiffen; 1997
(in Zusammenarbeit mit Dr. G. Strasser)

S. Debrand:
Simulation of Face Layer Wrinkling in Sandwiches with Crushable Foam Cores; 1997
(Projet de Fin d'Etudes, ENIT; Tarbes)

H.E. Dechant:
Spannungs-, Deformations- und Stabilitätsverhalten von Hochrad-Laufrädern; 1997

D. Fransson:
Beanspruchungssimulation am Querlenker eines Fahrzeuges im Versuch mit abgeblocktem Feder-Dämpfersystem; 1997
(in Zusammenarbeit mit FHG LBF, Darmstadt, und Chalmers University, Göteborg)

P. Gehr:
Die CE-Zertifizierung von Sportbooten laut Richtlinie 94/25/EG vom 16. Juni 1994 und ihre Anwendung.; 1997
(in Zusammenarbeit mit Dr. G. Strasser)

R. Gradinger:
Das mechanische Verhalten von Aluminiumschaum bei Druck- und Crushbelastung - Experimente und Numerische Simulation; 1997
(in Zusammenarbeit mit dem Institut für Werkstoffkunde und Materialprüfung der TU Wien)

G. Henkes:
Hydrodynamische Optimierung des Schaufelrades des muskelkraftbetriebenen Rennbootes "Hydrodynamosaurus austriacus"; 1997
(in Zusammenarbeit mit Dr. G. Strasser)

J. Keppler:
Steifigkeitsauslegung eines CFK-Motorradrahmens; 1997

T. Kremser:
Die Weiterentwicklung des klassischen Tretbootes unter Einbeziehung von Tragflächen; 1997
(in Zusammenarbeit mit Dr. G. Strasser)

P. Luger:
Analyse der dynamischen Beanspruchung der Seilklemmen eines Sesselliftes; 1997

B. Salcher:
Optimierung von längs- und ringversteiften außendruckbelasteten Zylinderschalen bei Deformations- und Stabilitätsnebenbedingungen; 1997

S. Scheuch:
Global/lokale Finite Elemente Analyse einer Flugzeugstruktur; 1997
(in Zusammenarbeit mit RWTH Aachen)


B. Bieringer:
Entwicklung und Erprobung eines Meßgerätes zum Messen von Schub und Leistung am Modellquerstrahlpropeller; 1996
(in Zusammenarbeit mit Dr. G. Strasser)

M. Guggenberger:
Crashverhalten von Metallschäumen und mikromechanische Simulationen; 1996

H. Rezvani-Naraghi:
Locking-Phänomene bei Finiten Schalenelementen; 1996

M. Schneeberger:
Hydrodynamische Optimierung des Schaufelrades des muskelkraftbetriebenen Rennbootes "Hydrodynamosaurus austriacus"; 1996
(in Zusammenarbeit mit Dr. G. Strasser)

T. Stockinger:
Analytische, numerische und experimentelle Untersuchungen des Knitterns der Deckschichten von Schaumkern-Sandwichplatten unter Biegung und Druck; 1996

S. Wintschnig:
Experimentelle Verifizierung von Versagensmechanismen verschiedener Hohlprofile; 1996


M. Bruckmüller:
Erstellung eines FORTRAN-Programmes zur Berechnung von konsistenten Verschiebungen im Zuge von FE-Submodellanalysen; 1995

C. Döller:
Deformationsanalyse des Überrollens von Sandwichplatten in Luftfrachtcontainern; 1995

L. Loretz:
FE-Analyse von verklebten Fenstern im Bus- und Schienenfahrzeugbau; 1995

R. Nedelik:
Implementierung eines speziellen Finiten Elementes für Spannungskonzentrationen an Lochrändern; 1995

A. Sajous:
Analytical-Numerical Treatment of Edge-Effects in Layered Shells; 1995
(Projet de Fin d'Etudes, ENIT; Tarbes, France)


N. Eisenköck:
Auslegung und Berechnung von Arbeitsfedern für Federmotoren; 1994

A.F. Plankensteiner:
Mean Field Algorithmen zur thermo-elasto-plastischen Materialcharakterisierung von MMCs; 1994

A. Pruckner:
Strukturdynamische Untersuchungen zur Auslegung schwingungsberuhigender Isolatoren (Helicopter-Type Vibration Isolator); 1994
(in Zusammenarbeit mit RWTH Aachen)

T. Resch:
Entwicklung und Implementierung eines Algorithmus zur adaptiven Finite-Elemente-Netzgenerierung; 1994

O. Schatko:
Spannungs- und Verzerrungsanalyse eines Pleuels; 1994

E. Schnabler:
"Assumed Strain"-Formulierungen für nichtlineare degenerierte finite Schalenelemente; 1994

P. Svoboda:
Entwicklung eines Rechenmodells zur Spannungsanalyse eines Keramikventils; 1994

M. Zelezny:
Numerische Analyse von Stabilitätsproblemen bei Temperaturbelastung dünnwandiger Rotationsschalen; 1994


T. Antretter:
Optimierung eines Biegegelenkes; 1993

J.W. Auersperg-Breunner:
3D Untersuchung einer Einheitszelle eines kurzfaserverstärkten Al-Composites; 1993

R. Feller:
Simulation und Berechnung der Schadstoffemissionen der zivilen Luftfahrt in Österreich; 1993

N. Friedl:
Optimierung von gekrümmten Kastenträgern; 1993

R. Gabriel:
Entwicklung von Finite Elemente Algorithmen in C und Bewertung von 2/D Modellen; 1993

H. Pettermann:
Entwicklung eines Simulationsalgorithmus der natürlichen Anpassung des orthotropen Knochenmaterials; 1993

R. Strasser:
Spannungsanalyse einer vorgespannten Doppelkonusverbindung; 1993

J. Zoppoth:
Automatisierte Finite Elemente Berechnung von Drehgestellen nach UIC 515; 1993


A. Angerbauer:
Konzeption einer wärmedämmenden Türe für eine Waffelmaschine; 1992

A. Faltl:
Entwicklung eines Pre- und Postprocessors für das Schiffsentwurfsprogramm "Archimedes"; 1992

W. Freimüller:
Spannungsanalyse des Oberschenkelknochens - Einfluß verschiedener Fixierungsmethoden bei pertrochanteren Oberschenkelfrakturen; 1992

A. Keber:
FE-Innenakustikberechnung der Traktorkabine SK3; 1992

W. Krach:
Spannungs- und Remodelinganalyse im Knochen um eine Knieendoprothese mit Dübelverankerung; 1992

H.J. Payer:
FE-Analyse einer Glasdurchführung; 1992

T. Platter:
Spannungs- und Stabilitätsuntersuchungen an doppelt gewölbten Schalen in Dachkonstruktionen; 1992

M. Pleschberger:
Entwicklung eines Rechenmodells zur Spannungsanalyse des Unterkiefers; 1992

G. Riha:
Analytische und numerische Simulation von Crashversuchen und Vergleich mit Experimenten; 1992

K. Schulner:
Die Berechnung der optimalen Schiffsgeschwindigkeit zu einer vorgegebeben Reiseroute; 1992

M. Seitzberger:
FE-Analyse des instationären Temperaturfeldes beim Laser-Schweißen; 1992

C. Stigler:
Adaption des Verfahrens von HOLDEN - Methode zur Berechnung von propellerinduzierten Druckschwankungen auf der Schiffsaußenhaut - um dieses auch für Propeller mit einer starken Rückenlage der Propellerblätter (High-Skew-Propeller) verwenden zu können; 1992

H. Zinn-Zinnenburg:
Anwendung von Optimierungsalgorithmen auf die Auslegung eines Reisezugwagenvorbaus; 1992


H. Aschauer:
Einfluß der Schiffsbreite auf die notwendige Antriebsleistung; 1991

A. Ettl:
Entwicklung von Algorithmen zur automatisierten Lebensdaueranalyse in Verbindung mit Finite-Elemente-Berechungen; 1991

B. Grossauer:
Statische und dynamische Analysen zur Vordimensionierung des Deployment-Armes einer faltbaren Satelliten-Antenne; 1991

J. Miller:
Biomechanische Spannungsanalysen an Kieferimplantaten, welche über eine Brückenkonstruktion belastet werden; 1991

F. Mühlner:
Erstellung eines Standards zur Zuverlässigkeitsprüfung des NLFE-Programms CARINA; 1991

W. Pehn:
Entwicklung eines Versuchsaufbaus und Experimentelle Untersuchungen zum lokalen Beulverhalten von Sandwichplatten; 1991

T. Tamm:
Biomechanische Spannungsanalyse an Blattimplantaten im zahnlosen Unterkiefer; 1991


K. Aumayr:
Eignung der expliziten dynamischen Finite Elemente Methode (MSC/DYNA) zur Simulation von Blechumformprozessen; 1990

P. Bentz:
Numerische Beulanalyse von axial gedrückten Kreiszylinderschalen mit nicht-rotationssymmetrischen Imperfektionen unter nicht-rotationssymmetrischer Axiallast; 1990

B. Birklhuber:
Festigkeitsberechnung eines Schubleichters für das Rhein-Main-Donaugebiet mit der Möglichkeit vier mal vier Container im Laderaumquerschnitt zu stapeln; 1990

R. Dorfi:
A Laminated Curved Beam Finite Element Based on the Hybrid Mixed Formulation; 1990

I. Fulajtar:
Propellererregte Druckschwankungen an der Außenhaut (des Schiffes) durch einen High-Skew-Propeller; 1990

S. Haas:
Rechenprogramm zur Ermittlung der Bandkrümmung aus Durchhangsmessungen an Endlosbändern; 1990

W. Leitner:
Entwicklung eines FSM beziehungsweise CSM Programmes für Stabilitätsuntersuchungen an ebenen Platten, Plattenstrukturen und ebenen versteiften Platten; 1990

T.J. Reiter:
Entwicklung von numerischen Methoden zur Prognose spannungsbedingter Knochenumbildungen; 1990


H. Dannbauer:
Entwicklung eines linearen Finite-Elemente-Programms einschließlich Pre- und Postprocessings unter Ausnutzung der GEM-Benutzeroberfläche eines ATARI ST; 1989

I. Jakl:
Strukturanalyse des Side Wall Panels des MD11-Flugzeugs; 1989

R. Marzy:
Dynamische Analyse eines Pendelfederhinterachssystems und Festigkeitsberechnung eines Pendelfederlagerbockes mit der FE-Methode; 1989

W. Mayer:
Entwicklung eines interaktiven Programmes zur bruchmechanischen Bewertung von Fehlern in Konstruktionen aus metallischen Werkstoffen; 1989

H. Pramberger:
Optimierung eines LKW-Achsschenkels; 1989

E. Weissenbek:
Finite Element Calculation of a Gear Box and Development of a Model of Tapered Roller Bearings; 1989

P. Wiklicky:
Entwicklung und Implementierung eines FE-Algorithmus zur Optimierung von Kerbkonturen; 1989


M. Bauer:
Gestaltoptimierung einer LKW-Hinterradnabe; 1988

M. Friedrich:
Kavitation von einem High-Skew-Propeller im Vergleich zu einem Wageningen-B Propeller; 1988

E. Marzoner:
Experimentelle und rechnerische Spannungsanalyse eines flugaschegefüllten Behälters; 1988

J. Mayr:
Geometrisch nichtlineare Spannungs- und Stabilitätsanalyse einer windbelasteten Teilüberdachung eines Schwimmdachbehälters; 1988

E. Reiss:
Entwicklung eines computerunterstützten Meßsystems zur Erfassung von Parameterresonanzen und experimentelle Verifikation; 1988

A. Rittenschober:
Nichtlineare Analyse des Beul- und Nachbeulverhaltens von gekippten, dünnwandigen, flüssigkeitsgefüllten Zylinderschalen; 1988

R. Schmid:
Spannungsanalyse einer Modellguß-Oberkieferteilprothese; 1988

G. Staudinger:
Systematische numerische Untersuchung des Werkstoffverhaltens von kurzfaserverstärkten Kunststoffen; 1988

R. Waldner:
Entwicklung eines FE-Algorithmus zur effizienten linearen Spannungsanalyse von rotationssymmetrischen Körpern unter nicht-rotationssymmetrischer Belastung; 1988

M. Weiss:
Untersuchung der Stabilität von thermisch beanspruchten Stahlbändern mit der Methode der Finiten Elemente; 1988

S. Wohltan:
Die Schädigungsmechanik als Werkzeug zur Voraussage von Rißbildung bei Stählen; 1988

R. Wollendorfer:
Entwicklung eines Optimierungsprogrammes für Querschnitte von geschweißten Trägern; 1988


W.F. Cepak:
Entwicklung eines Rechenprogrammes zur Ermittlung beulkritischer thermomechanischer Belastungen von Rechteckplatten mittels der Finite-Streifen-Methode; 1987

H.J. Holl:
Parameterstudien zur Abgrenzung der Anwendbarkeit eines Berechnungskonzeptes für erdbebenbeanspruchte Tankbauwerke; 1987

A. Svobodnik:
Entwicklung eines Rechenprogrammes für die Dimensionierung von innendruckbelasteten Schalenverzweigungen; 1987


W. Billinger:
Stabilitätsverlust flüssigkeitsgefüllter Zylinderschalen durch Kippen der Unterlage; 1986

R. Hillinger:
Entwicklung eines Algorithmus zur Auswertung der Meßwerte eines CC-Gießspaltmeßgerätes; 1986

E. Magrutsch:
Computerunterstützte Stabilitätsanalysen längsversteifter, axial gedrückter Zylinderschalen; 1986

K. Scharf:
Eine kritische Betrachtung der Schub- und Zugfeldtheorie; 1986

A. Starlinger:
Stabilität von kugelschalenförmigen Generatorkuppeln gefluteter Rohrturbinen; 1986


R. Auli:
Einfluß von Steifigkeits- und Krümmungsverlauf über die Schilänge auf die Schilaufeigenschaften repräsentiert durch die Flächendruckverteilung; 1985

K. Erlacher:
Berechnung der Dennebaumatmung der Schubleichter Type 1280; 1985

W. Stengg:
Zusammenfassung der Erkenntnisse im Zusammenhang Vogelflug auf Luftfahrzeuge; 1985

F. Wimmer:
Optimale Steifigkeits- und Massenverteilung eines Tennisschlägers hinsichtlich dynamischen Verhaltens; 1985


W. Nissler:
Konstruktion und Berechnung eines Spezialanhängers; 1984


C. Vana:
Kühlprobleme an Motorseglertriebwerken; 1983


revised 180314 (hjb)
TU-MWB Home

ILSB Home General Teaching Research Team Links Search Intranet